Angebote Themen Termine KiTa-Projekt links über uns
Artikel RSS - für
Newsreader

Heute ist die Arbeit mit dem Personalcomputer zur Selbstverständlichkeit geworden. Ob Briefe an den Arbeitgeber oder Statements für die Betriebsversammlung geschrieben, ob Kalkulationen für den Wirtschaftsausschuss überprüft, ob per Mail auf eine Anfrage geantwortet oder eine Präsentation vorbereitet werden, der PC oder Personalcomputer ist immer dabei.

Deshalb ist der kompetente EDV-Einsatz von Computer, Internet und sonstiger IT-Technik  für alle Mitglieder des Betriebsrats oder Personalrats unverzichtbar.

Foto: astin / Stock.ECHNG

Foto: astin / Stock.XCHNG

Die gängigen IT-Schulungen oder IT-Coachings unterstützen nicht die spezifischen
Anforderungen für die Arbeit eines Betriebsrats oder Personalrates beim EDV-Einsatz im Personalratsbüro oder Betriebsratsbüro. So sind die Arbeitsabläufe, Strukturen und Entscheidungsfindungen in einem Betriebsrat oder Personalrat häufig anders als bei anderen. Daher sollte eine geeignete EDV-Schulung für Betriebsrat und Personalrat die spezifischen Anforderungen der Arbeit der Interessenvertretung mit zum Thema der EDV-Schulung oder des Personalcomputer-Einsatzes im Büro der Interessenvertretung machen:

  • Ausstattung der EDV- oder Personalcomputer-Arbeitsplätze
  • sachliche Mittel, Fachliteratur und digitale Hilfsmittel für die Arbeit von Betriebsrat und Personalrat mit EDV und Personalcomputer
  • geeignete Ablage nach Aktenplan und Schaffungen einer entsprechenden Ablage für die Daten auf dem Personalcomputer
  • projektbezogene Dokumentation am Personalcomputer für die Arbeit des Betriebsrates oder Personalrates
  • Schriftwechsel und Postbearbeitung: Festlegung geeigneter Mustervorlagen und Textbausteine für die Betriebsräte und Personalräte am Personalcomputer
  • Gesprächs- und Aktennotizen effektiv erstellen und schnell und sicher den Kollegen im Betriebsrat oder Personalrat und des Kollegen im Betrieb zur Verfügung stellen
  • Typische Suchprozesse im Internet, geeignete Recherchemöglichkeiten für Betriebsräte oder Personalräte am Personalcomputer
  • Statistiken des Arbeitgebers durch den Betriebsrat oder Personalrat mit Excel am Personalcomputer prüfen und Zusammenhänge für das Gremium oder eine Besprechung mit Kollegen am PC grafisch aufbereiten.

Für die Interessenvertretung ist eine IT-Schulung oder ein IT-Coaching nur sinnvoll, wenn diese spezifischen Anforderungen integrierter Bestandteil der PC-Einweisungen oder IT-Schulungen werden. Wir haben bei Technik und Leben aufgrund unserer langjährigen Arbeit mit Betriebsräten und Personalräten und in der Erwachsenenbildung die nötige Kompetenz, um diese spezifischen Anforderungen zu erfüllen.

Bedarfsklärung

Wir starten mit einem Workshop und klären mit den zuständigen Mitgliedern oder dem ganzen Gremium von Betriebsrat oder Personalrat den Lernbedarf und die Rahmenbedingungen der EDV. Nun geht es mit einzelnen spezifischen Modulen weiter; zum Beispiel:

Office-Coaching: Nutzen Sie Ihre Office-Programme optimal? Haben Sie wenig Zeit für mehrtägige Schulungen? Wünschen Sie eine zielgerichtete Unterstützung konkret auf Ihre Anforderungen? Im Office-Coaching zeigen wir Ihnen, wie die Programme am Personalcomputer effektiv einsetzen können.

Textverarbeitung: In dieser Schulung am PC werden typische Texte im Schriftverkehr eines Betriebsrats oder Personalrats eingeübt: Briefe an den Arbeitgeber, Protokolle von Sitzungen, Einladungsschreiben für Versammlungen. So kann sowohl an den besonderen Voraussetzungen der Schulungsteilnehmer, wie auch an den vorwiegend gewünschten Textvorlagen gearbeitet werden. Vorgehensweisen werden bewusst gemacht und verbessert.

Kalkulation und grafische Umsetzung: In dieser PC-Schulung werden typische Kalkulationen und Berechnungen in der Arbeit von Betriebsrat und Personalrat eingeübt:  Gewinn- und Verlustrechnung für Bereiche und Unternehmensteile, Grafische Umsetzung von Zusammenhängen für die Betriebsversammlung, eine Besprechung oder die Betriebsrats-Infos, Auswertung von Mitarbeiterbefragungen.

So kann sowohl an den besonderen Voraussetzungen der Schulungsteilnehmer, wie auch an den vorwiegend gewünschten Kalkulationsvorlagen gearbeitet werden.

Gestaltung einer Präsentation: Entsprechend den Anforderungen für eine Präsentation auf einer Betriebs- oder Abteilungsversammlung werden die Möglichkeiten mit Hilfe eines PC-Präsentationsprogramms wie PowerPoint am Personalcomputer erarbeitet. Dabei werden die Vorkenntnisse angemessen berücksichtigt und es werden Techniken zusätzlich erarbeitet, wie man wirksam die gewünschten Botschaften für die Betriebsversammlung kommuniziert.

Online zusammenarbeiten: Auch der Betriebsrat oder Personalrat kann virtuell zusammenarbeiten. Zum Beispiel bei der gemeinsamen Diskussion und Erstellung einer Betriebs- oder Dienstvereinbarung. Dies geht gleichzeitig am selben Ort oder gleichzeitig an verschiedenen Orten oder zeitlich versetzt an verschiedenen Orten. Auch dabei gibt es Strategien und Erfolgserlebnisse.

Nehmen Sie mit Technik und Leben Kontakt auf.

Nehmen Sie mit Technik und Leben Kontakt auf.

Durch unser IT-Training am Personalcomputer lernen es die Mitglieder des Betriebsrats oder Personalrats effektiver zu arbeiten und zu kommunizieren

Nutzen Sie folgende Checkliste für Ihre Schulungsplanung oder schicken Sie diese per Mail an uns. Wir besprechen mit Ihnen passende Trainings-Möglichkeiten:

Checkliste für Schulungen
  1. Tippen Sie hier noch ein paar Infos über sich
  2. (notwendig)
  3. (valide email notwendig)
 

cforms contact form by delicious:days

Rahmenbedingungen

Die Erforderlichkeit des Einsatzes der IT oder von Personalcomputer für die Interessenvertretung ergeben sich aus den Gesetzen bzw. sind in Betriebs- oder Dienstvereinbarungen festgelegt. Falls Sie mit Ihrem Arbeitgeber hier Argumentationsbedarf haben, dann helfen wir ihren gerne. Das gleiche gilt auch für die Notwendigkeit einer angemessenen IT-Schulung oder PC-Einweisung für die MitarbeiterInnen der Interessenvertretung.

Alle PC-Qualifizierungen können sowohl als IT-Training für Gruppen oder als IT-Coaching für Einzelpersonen oder kleinere Gruppen gebucht werden.

Die Personalcomputer-Schulungen oder IT-Trainings können bei Ihnen vor Ort im Betrieb oder extern stattfinden.

Falls Sie Interesse haben, rufen Sie uns an oder schreiben uns eine Mail (auch hier rechts im Formular möglich). Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Artikel drucken Artikel drucken

Trackback URI | Kommentar RSS

Kommentieren Sie!